Aktuelles


NEUES von CAITLYN YOUNG
Donnerstag, den 20. Oktober 2022

altVon unserer Autorin CAITLYN YOUNG ist das Jugendbuch BÄRENTANZ erschienen.


Ein Buch über die Freundschaft und den Mut neu anzufangen
Der zehnjährige Maverick Lucky hat Pech: Nach der Trennung seiner Eltern muss er mit seiner Mutter umziehen und bei seiner Großmutter auf der oberen Halbinsel von Michigan leben. Aber was macht man inmitten von Wäldern, in denen Schwarzbären herumstreunen, und ohne funktionierendes WLAN? Mit Schulbeginn nimmt der Horror erst so richtig Gestalt an: Der herrschsüchtige Buster B. Cooper und seine Bande haben das Sagen. Maverick wird schnell klar, dass er sich entscheiden muss: Entweder er spielt auf Busters Seite mit oder er wird zum Außenseiter werden.

NEUES von TANYA CARPENTER
Sonntag, den 02. Oktober 2022

altVon TANYA CARPENTER erschien mit VERHÄNGNISVOLLE TIEFE der sechste Fall von "Mrs Mable".

Unerklärliche Erdbeben auf einer griechischen Insel und ein höchst verdächtiger Tauchunfall. Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt? Und dann scheint Peter auch noch unerwartete Verbindungen zu einer der Verdächtigen zu haben. Geht es hier um eine Beziehungstat, oder steckt doch mehr hinter den mysteriösen Ereignissen? Diesmal ist Eodora Mables ganzer Spürsinn gefragt, um der Sache buchstäblich auf den Grund zu gehen.

NEUES von ANETT DIELL
Montag, den 26. September 2022

altVon ANETT DIELL ist die Fantasy-Novelle FEENLICHT nun auch als Mini-Print erschienen.

 

Fiona ist keine gute Fee. Was nicht heißen soll, dass sie eine böse Fee ist, beileibe nicht! Sie besitzt ein Herzchen aus Gold und rein äußerlich könnte sie feenhafter nicht sein. Es fällt ihr lediglich schwer, sich auf das Wesentliche im Leben einer Fee zu konzentrieren. Geschweige denn sich für eine Berufung festzulegen. Blumen- Jahreszeiten- oder Schicksalsfee? Die Auswahl ist riesig und Fiona bloß so klein. In der Feenschule schweift sie häufig mit ihren Gedanken ab, träumt von Orten, die weit über das ihr bekannte Flussland hinaus gehen. Wie es wohl im Land der Trolle sein mag? Oder bei den Pixies, den Wichteln…, wenn nicht gar den Menschen? Den Kopf voller Gedanken, die für eine heranwachsende Fee eigentlich unwichtig sein sollten, versaut sie prompt ihre Flugführerscheinprüfung, verstaucht sich den rechten Flügel und disqualifiziert sich somit für den Übernatürliche-Hilfe-Kurs. Es sieht ganz so aus, als sei Fiona einfach nicht für das Leben als Fee geschaffen.

Aber dann, völlig unverhofft, trifft sie den Menschenjungen Myron, der sich in seiner Welt auch nicht besonders wohl fühlt und außerdem dringend die Hilfe einer wirklich guten Fee benötigt. Ist diese Begegnung womöglich Fionas Chance herauszufinden, was für eine Fee sie sein könnte?

Eine sehr zarte Geschichte über die erste Freundschaft zwischen einer Fee und einem Menschen…

NEUES von MIRJAM WIESEMANN
Sonntag, den 25. September 2022

altVon unserer Autorin MIRJAM WIESEMANN ist bei DP der Cosy Crime-Roman VERSTRICKT NOCH MAL – Mordversuch mit Tücken erschienen. Die Printversion erscheint in Bälde.

 

Die dörfliche Idylle trügt: Das schrullig-beschauliche Leben gerät aus den Fugen …
Der unterhaltsame Cosy Crime mit Herz und Humor


Die 32-jährige Friedhofsgärtnerin Justine Blackwood lebt mit ihren Eltern und ihrer dementen, liebenswert-skurrilen Großmutter in deren Mehrfamilien-Eigenheim in einer idyllischen Siedlung am Stadtrand. Praktisch, da ihr Arbeitsplatz, der Friedhof, direkt gegenüberliegt. Das schrullige, aber beschauliche Leben der Familie Blackwood gerät aus den Fugen, als Justines Vater, Peter Blackwood, auf der nahegelegenen Natursteintreppe verunglückt und in ein Wachkoma fällt. Schädel-Hirn-Trauma. Justine ist überzeugt davon, dass jemand nachgeholfen hat. Sie vertraut sich ihrem Psychotherapeuten Thomas Cosy an, der eigentlich Profiler werden wollte und nur allzu gern gemeinsam mit Justine und seinem cleveren, nachtaktiven Albinofrettchen Wotan Nachforschungen anstellt. Das kauzige Team fördert erstaunliche Geheimnisse ans Tageslicht. Man sollte nicht glauben, was nachts so alles auf dem Friedhof geschieht … Doch steht all dies in Zusammenhang mit dem Unfall des Vaters?

NEUES von ANNIKA DICK
Sonntag, den 25. September 2022

altVon ANNIKA DICK ist die Novelle DIE ENTFÜHRUNG DER PERSEPHONE (Paranormale Romance) als eBook und Mini-Taschenbuch erhältlich.

Corrie wird von wiederkehrenden Träumen geplagt, in denen sie verloren in dichtem Nebel umherwandelt. Auch im richtigen Leben hat Corrie ihr Gedächtnis verloren – aufgrund eines Unfalls, wie sie glaubt. Als sie auf einer Party den geheimnisvollen Aides kennenlernt, fühlt sie sich sofort auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Sie weiß nicht, dass sie in Wahrheit Hades gegenübersteht, auf der Suche nach seiner entführten Liebe Persephone.

«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 277
 

Letzte News

neues-von-melanie-lindorfer

Pinnwand

LADINA BORDOLI bei..

ladina-bordoli-bei-heyne