SHERLOCK HOLMES UND DER SATAN VON NORFOLK
Mittwoch, den 23. Januar 2019

altSHERLOCK HOLMES UND DER SATAN VON NORFOLK unter der Herausgabe von ALISHA BIONDA ist als els Hardcover im Arunya-Verlag erschienen.

SHERLOCK HOLMES ermittelt wieder.

Dieses Mal in dem ersten der edlen Hardcover, die ab jetzt die Novellenreihe "Baker Street Tales" (Hrsg. Alisha Bionda) im Arunya-Verlag bereichern sollen.
In diesen Sammelbänden wird es immer drei der eBook-Novellen der Reihe und eine Bonusstory plus ein zusätzliches Goodie geben.

"SHERLOCK HOLMES und der Satan von Norfolk" (Hrsg. Alisha Bionda) bildet den Auftakt.

Ob das Phantom von Charing Cross, der geheimnisvolle Mister Scrabb oder das Geheimnis der Narrenkappe – Sherlock Holmes und sein treuer Freund Dr. Watson sind allen Rätseln rasch auf der Spur. J.J. Preyer, Barbara Büchner und Sophie Oliver spinnen ihre kriminalistischen Netze teils mit mystisch anmutendem Garn. Auch in der Bonusstory von Florian Hilleberg fragt sich der Leser sicher bald: Geht der Teufel in Norfolk um?

Abgerundet wird der Novellen-Reigen mit einem Essay von Florian Hilleberg.

Somit wird dieser Band komplett von Asheras bestritten, textlich und grafisch, denn Shikomo hat den Band künstlerisch gestaltet.

 
 

Letzte News

neues-von-ladina-bordoli

Pinnwand

VORBESTELLBAR

vorbestellbar